Auf dem Gelände der Havelhöhe

Seit 2011 kümmern wir uns als Verein ehrenamtlich um die Versorgung der Tiere durch die Mitarbeit engagierter Eltern, Freunde und Tierliebhaber. Neben der täglichen Pflege und Fütterung der Tiere erfreuen sich an der tierpädagogischen Zusammenarbeit die Freie Waldorfschule Havelhöhe, der Hort der Schule und das Krankenhaus Havelhöhe.

Unsere Tiere sind 3 Esel, 2 Pferde und 6 Schafe auf.

Es kann jederzeit gerne Mist für den eigenen Garten/Balkon abgeholt werden. Bitte eigenes Werkzeug zum Umfüllen und Transport notwendigen Gefäße/ Säcke mitbringen. Wer einen ganzen Anhänger voll haben möchte, bitte Bescheid geben, da wir in der Regel täglich den Mist wegbringen.

Tierkalender 2022 jetzt erhältlich ab einer Spende von 15€ für den Wiederaufbau einer Futterkammer nach dem Brand. Nur noch wenige vorhanden!